Stets mobil: Busfahren – aber sicher!

Teaser
Plakat Stets mobil, Foto: Stadtverkehr Lübeck

Mobilität ist ein Grundbedürfnis: Wer mobil ist, erfährt mehr Lebensqualität. Für mobilitätseingeschränkte Personen ist der weitgehend barrierefreie Zugang zum öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV) von großer Bedeutung. Insbesondere Fahrgäste mit Rollstuhl oder Rollator, aber auch Eltern mit Kinderwagen wissen jede Erleichterung zu schätzen. In diesem Sinne haben auch der Stadtverkehr Lübeck und die LVG in den letzten Jahren erhebliche Verbesserungen erwirkt, um den Busse und Haltestellen barrierefreier und damit kundenorientierter zu gestalten. Dennoch gibt es mitunter Fragen:

Fühlen Sie sich beim Busfahren unsicher?
Möchten Sie einmal in Ruhe das Ein- und Aussteigen in einen Bus üben?
Haben Sie Fragen zu Bus und Bahn in der Region Lübeck?
Welcher Tarif ist für mich in der Region Lübeck der Richtige?

Gerne beraten wir Sie und zeigen Ihnen durch praktische Übungen an einem bereitgestellten Linienbus, wie Sie sicher den Bus nutzen können.

Das Quartiersmanagement und der Stadtverkehr Lübeck laden Sie daher herzlich zu der Veranstaltung „Stets mobil“ am 18. Oktober zwischen 10 – 13 Uhr ein. Treffpunkt ist die Haltestelle Oberbüssauer Weg.

Gerd-Peter Salzwedel
Stadtverkehr Lübeck GmbH